Ihr Marktüberblick zum Thema Point of Care / Patientennahe Diagnostik

unabhängig übersichtlich werbefrei im Netz seit 2002

Uricult® / Uricult® plus

Uricult® und Uricult® Plus sind Eintauchtests zur bakteriologischen Diagnostik von Harnwegsinfekten. Mit beiden Tests lässt sich die Keimzahl im Harn in Praxis und Klinik schnell, einfach und zuverlässig bestimmen.
In Zeiten steigender Antibiotikaresistenzen bieten sie Ihnen zudem eine zuverlässige Entscheidungsunterstützung und Verlaufskontrolle bezüglich einer antibiotischen Therapie. Darüber hinaus sind die Teströhrchen das ideale Transportmedium für das Einsenden der beimpften Nährbodenträger zur Auswertung an das Labor.

Nutzen
_________________________________________

Einfach und schnell

• den Nährmediumträger kurz in die Urinprobe eintauchen und das verschlossene Röhrchen in einem Brutschrank bei 36 ° + 2 °C bebrüten
• bereits nach 16 - 24 Stunden Bebrütung ist das Ergebnis ablesbar

Zuverlässig

• die Ermittlung der Kolonienzahl durch den Vergleich mit einer mitgelieferten Standardbildkarte weist eine 99 %ige Korrelation mit dem herkömmlichen Gießplattenverfahren auf

Ideal auch als Transportmedium

• der Nährbodenträger kann bebrütet oder direkt nach Anlegen der Kultur (ohne Bebrütung) zur Keimidentifizierung und Resistenzbestimmung auch an ein Labor geschickt werden
• die beim Versand von Urin häufig auftretende, erhebliche Keimvermehrung wird vermieden, so dass keine Verfälschung der Ergebnisse eintritt

Technische Daten
ProduktnameUricult® / Uricult® plus
Kategorie(n)
  • Mikrobiologie (Bakteriologie, Parasitologie)
VertriebRoche Diagnostics Deutschland GmbH
HerstellerRoche Diagnostics Deutschland GmbH
ProbenmaterialUrin
Vertriebsinformationen
VertriebRoche Diagnostics Deutschland GmbH
AnsprechpartnerKunden Service Center
Telefon0621/759 - 79311
Fax0621/759 - 6664
E-MailAnfrage zum Produkt stellen

Alle Angaben zu den Produkten sind Firmenangaben. Notfalllabor.de übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit.