PISA - Ihr Notizblock

 
  • Produkt vormerken
  • PISA - Ihr Persönlicher Informations - Sammel - Assistent hat noch keine Produkte für Sie notiert

Einstellungen

10 Jahre Notfalllabor
Startseite » Produktübersicht » Accu-Chek® Inform II System

Accu-Chek® Inform II System

Roche Diagnostics Deutschland GmbH: Accu-Chek® Inform II System
Produktname:Accu-Chek® Inform II System
Vertrieb:Roche Diagnostics Deutschland GmbH
Kategorie(n):
  1. Medizinische Analysegeräte
    • Klinische Chemie
  2. Point of Care (Streifentests und Schnelltestgeräte)
    • Diabetes-Tests
    • Klinische Chemie
Tests:Glukose (Blutzucker)
Probenmaterial:Kapillares, venöses und arterielles Blut.
Das System ist auch für neonatale Proben geeignet.
Probenmenge:0,6 µl
Messprinzip:Elektrochemischer Nachweis
Abmessungen:44 x 95 x 193 mm
Gewicht:347g (mit Akku)

Produktbeschreibung

Das Accu-Chek® Inform II System vereinfacht das Blutzuckermonitoring in der Klinik. Die Teststreifen garantieren schnelle und präzise Glukosemessungen. Das integrierte Datenmanagement vereinfacht die Arbeitsprozesse, ermöglicht eine lückenlose Nachverfolgbarkeit der Messprozesse und minimiert durch die IT-Anbindung sowohl Arbeitsaufwand als auch Fehlerquellen. Das optimierte Design erleichtert die Reinigung – auch mittels Sprühdesinfektion – und leistet einen wichtigen Beitrag zur Vermeidung von Infektionsrisiken für Patienten und Krankenhauspersonal.
______________________________________

Nutzen:

•Zeitersparnis und Reduktion von Fehlerquellen durch Automatisierung der Datenverarbeitung
•Vereinfachtes Benutzermanagement und automatische Rezertifizierung des Benutzers
•Hält Sie fit für die Erfüllung der gesetzlichen Anforderung der RiliBÄK
•Dokumentation jederzeit elektronisch verfügbar; nun sogar auf Ihrem Smartphone, dank der cobas® infinity POC mobile App
•Qualitätssicherung durch integrierte Funktionsprüfung (Reminder für Kontrollen, Teststreifen-Check, usw.)
•Sichere und komfortable Desinfektion dank eines Gehäuses, das gegen das Eindringen von Flüssigkeiten abgeschirmt ist
______________________________________

Produktmerkmale:

Testreifen

•Geeignet bei kapillarem, arteriellem und venösem Blut - auch in der Neonatalogie
•Großer Messbereich: 10 bis 600 mg/dl (0,6 bis 33,3 mmol/l)
•Schnelles Ergebnis in nur 5 Sekunden
•Geringes Probenvolumen von 0,6 ?l
•Breiter zulässiger Hämatokritbereich von 10 bis 65 %
•Keine Abhängigkeit vom Sauerstoffpartialdruck und Maltose

Qualität und Sicherheit

•Erfüllt die DIN ISO 15197: 2013
•Automatische Qualitätschecks bei jedem Test
•Benutzerfreundliche Bedienung
•Leicht zu reinigen mit Reinigungstüchern oder Spray

Software

•Dateneingabe über Touch Screen und/ oder Barcodeleser
- Benutzer-ID
- Patienten-ID
- Chargennummern Teststreifen und Kontrollen
•Viele Konfigurationsmöglichkeiten
- zum Zugangsschutz (Benutzer ID/ Passwort)
- zur Eingabe von Patientenidentifikationen (u.a. Patienten-Namensliste)
- zu den Qualitätskontrollkriterien
•Unterstützung des Anwenders durch
- Liste mit Textvorgaben zur Kommentierung von Resultaten
- Liste mit Patientennamen im Display

IT-Vernetzung

•Bidirektionaler Datenaustausch mit POC-Vernetzungssoftware
•Automatische Dokumentation von Tests und Kontrollen
•Vereinfachtes User- und Geräte-Management
•Dokumentation jederzeit elektronisch verfügbar, auch auf dem Smartphone dank cobas® infinity POC mobile
______________________________________

Technische Daten:

•Testprinzip: Elektrochemischer Nachweis (Glucosedehydrogenase) mit Wechsel- und Gleichspannung
•Messbereich: 10 – 600 mg/dl (0,6 – 33,3 mmol/l)
•Messdauer: 5 Sekunden
•Probenvolumen: 0,6 ?l
•Hämatokritbereich: 10 – 65 %
•Umgebungstemperatur (im Betrieb): 8 – 44 °C
• Luftfeuchtigkeit (im Betrieb): 10 – 90 %
•Probenmaterial: Kapillares, arterielles, venöses und neonatales Blut
•Integrierte Funktionsprüfungen
-Überprüfung der Gerätefunktion (Selbstcheck bei jedem Einschalten)
-Unterdosierungserkennung
-Automatisches Erkennen und Markieren von Kontrollmessungen
-Automatisches Erkennen von abgelaufenen Teststreifen
-Kompensation für hohe Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsbereiche
•Kalibration: IFCC Plasma
•Features:
- Integrierte 2D-Barcodekamera
- Leistungsstarker Akku (ca. 100 Messungen bei 120 Min. Ladezeit)
- WLAN-fähig zur sofortigen Übermittlung von Resultaten in die Patientenakte
- Umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten für
•Log-in-Vorgang (Benutzer-ID, Passwort)
Regeln für die Durchführung der Qualitätskontrollen (Häufigkeit, Intervalle, alternierend Level 1 und 2)
•Ergebniskommentierung (vorkonfigurierbare Klartextkommentare, Freitext)
•Eingabemaske für weitere diagnostische Parameter (Patientenergebnisse und Qualitätskontrollergebnisse)
•Online-Anbindung (POCT-1A) an cobas IT 1000 Application und POCT-Software anderer Hersteller


Vertriebsinformationen
Vertrieb:Roche Diagnostics Deutschland GmbH
Telefon:0621/759 - 79310
Fax:0621/759 - 2081

Alle Angaben zu den Produkten sind Firmenangaben. Notfalllabor.de übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit.

 

nach oben

Bei Kritik, Lob und Anregungen oder falls Sie Fehler gefunden haben, schreiben Sie uns einfach an: info@notfalllabor.de

©2002-2017 by M.u.T. GmbH. Stand der Datenbank: 03.07.2017, Version 5.3