Ihr Marktüberblick zum Thema Point of Care / Patientennahe Diagnostik

unabhängig übersichtlich werbefrei im Netz seit 2002

Startseite » bioNexia BTA

bioNexia BTA

Karzinome der Harnblase machen ungefähr 2 – 3 % aller malignen Tumore des Menschen aus. Nach dem Prostatakarzinom ist das Harnblasenkarzinom die zweithäufigste Tumorerkrankung des Urogenitalsystems.Ätiologie Zu den Faktoren, die das Risiko eines Harnblasenkarzinoms erhöhen, zählen Rauchen, chronische Blasenentzündung, das Einatmen von aromatischen Aminen am Arbeitsplatz (z. B. bei Friseuren, in der Chemie-, Leder- und Lackindustrie, bei der Schädlingsbekämpfung usw.) (1), Strahlentherapie des kleinen Beckens, Bilharziose, Balkannephropathie, chronische interstitielle Nierenentzündung sowie eine Langzeittherapie mit bestimmten Medikamenten (Chlornaphazin, Phenacetin, Cyclophosphamid), von denen einige vom Markt genommen wurden. Klinische Symptome Mikro- oder Makrohämaturie tritt bei ungefähr 80 % aller Patienten auf, obwohl beide Formen häufi g nur intermittierend nachweisbar sind. Weitere häufi g beobachtete Symptome, die auf ein Harnblasenkarzinom hindeuten können, sind dysurische Miktionsbeschwerden, insbesondere wenn die Verabreichung von Antibiotika zu keiner Besserung führt. In fortgeschritteneren Stadien können Schmerzen, Harnverhaltung und die damit verbundenen Problematiken auftreten. Stadieneinteilung und Diff erenzierungsgrad Im Allgemeinen wird zwischen oberflächlichen und infiltrierenden Tumoren differenziert. Die verschiedenen Stadien sind in der untenstehenden Tabelle aufgeführt; weitere Klassifizierungen in die Unterkategorien a und b sind möglich (hier nicht aufgeführt). Bei der Diagnosestellung liegt bei ungefähr 75 – 85 % der Patienten ein oberflächliches, nichtinvasives Harnblasenkarzinom (Urothelkarzinom) vor. Bei diesen Patienten liegt das Risiko eines Rezidivs bei 75 %, sodass sich diese in regelmäßigen Abständen Kontrolluntersuchungen unterziehen müssen, um ein erneutes Auftreten der Krankheit rechtzeitig zu erkennen.
- Teststreifenformat mit nur 1 Reagenz
- Testansatz innerhalb von 30 Sekunden
- Zweifarbige Darstellung des Test- und Kontrollergebnisses innerhalb von 5 Minuten
- Testkit komplett teilbar
Das komplette Testbesteck in der Testpackung enthalten.
Lagerung bei 2 bis 30°C

bioNexia BTA
Art. Nr. 410591
10 Test Packung

Technische Daten
ProduktnamebioNexia BTA
Kategorie(n)
  • Tumor Marker
VertriebbioMérieux Deutschland GmbH
HerstellerbioMérieux SA 69280 Marcy l'Etoile, France
Testsqualitativen Nachweis von Blasentumorantigen
(BTA) in menschlichen Urinproben
ProbenmaterialUrin
Probenmenge3 Tropfen
MessprinzipVisuelle Auswertung anhand von einer roten Kontrollinie und einer rotenErgebnislinie
Vertriebsinformationen
VertriebbioMérieux Deutschland GmbH
Telefon07022-3007-0
Fax07022-36110
E-MailAnfrage zum Produkt stellen

Alle Angaben zu den Produkten sind Firmenangaben. Notfalllabor.de übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit.